Struktureller Gebrauch des ausgeführten Bambusses

Geposted von Alice Ullrich am

Während die meisten Anwendungsbereiche für Bambusbaumaterial ursprünglich dekorativ waren, haben einige westliche Architekten begonnen, Optionen für den Einsatz von Bambusbaumaterial in (sekundären) strukturellen Anwendungen zu prüfen. Dies gilt insbesondere für laminierte Bambusbalken, da sie im Vergleich zu stranggewebtem Bambus ein relativ geringes Gewicht haben. Aufgrund der Kindheit der Bambusindustrie wurden jedoch bislang nur wenige strukturelle Tests durchgeführt. Da es keine Bauvorschriften für Bambus gibt, werden die vorhandenen Holz- / Holzstandards für die Durchführung von Tests verwendet.

Auch auf diesem Gebiet schreitet Bambus langsam aber stetig voran. 2016 wurde ein technisches ISO-Komitee für Bambus und Rattan eingerichtet, um die Standardisierung von Bambus voranzutreiben. 

Die ersten strukturellen Tests von laminiertem Bambus zeigten vielversprechende Ergebnisse. Studien, die in Zusammenarbeit mit der Universität Cambridge nach der europäischen Norm EN 408 für den Solarcarport von BMW durchgeführt hat, haben ergeben, dass die verwendeten Bambuslaminatbalken auf Streifenebene keilgezinkt und für den Außeneinsatz imprägniert sind (unter der Marke bekannt Bamboo N-finity), sind vergleichbar und übertreffen sogar einige wichtige Struktur-eigenschaften typischer Holzarten.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar